Besucher Info

Das Älterwerden ist für viele ein Tabu-Thema.

Doch es ist wichtig, sich frühzeitig auf den neuen Lebensabschnitt vorzubereiten. Dabei geht es nicht nur um die physische Gesundheit, sondern auch um die mentale Fitness und die seelische Ausgeglichenheit.

Was können Sie tun, um gesund zu bleiben?
Fachpersonen sprechen mit Ihnen über zentrale Themen wie u.a.

- Cholesterinspiegel-Messung (nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit)
- Osteoporose-Wahrscheinlichkeit
- Psychische Gesundheit
- Gesundheitsimpulse
- Beratung in Demenzfragen
- Ernährungsberatung
- Schlafprobleme
- chronischen Schmerzen
- Stressmanagement
- Blutzuckermessung
- Hörtest
- Blutdruckmessung
- Zahnfleisch-Check
- Gesundes Altern
- Blasenschwäche
- Brustkrebs (Früherkennung)
- Burnout
- Durchblutungsstörung
- Gesunder Schlaf
- Rückenschmerzen
- Arthrose
- Mobbing
- Depressionen
- Ernährungspsychologie

Finanzielle Vorsorge und Freizeittips
Bei der expo-50plus geht es aber nicht nur um Gesundheit. Die Veranstaltung dient Menschen über fünfzig als Informationsplattform, die ihre künftige, kostbare Lebensphase vor oder nach der Pensionierung planen möchten. Die Messe zeigt auch die vielen Chancen und Möglichkeiten auf, die das Alter zu bieten hat. Themen sind unter anderem Wellnessferien und speziell für ältere Menschen zusammengestellte Reisedestinationen, Computer- und Sprachkurse, Immobilienangebote im In- und Ausland und massgeschneiderte Investitions- und Vorsorgeplanungen.



Die 11. expo-50plus im HB Zürich, 2. - 4. Nov. 2018 zeigt, wie wichtig es ist, den «goldenen» Lebensabschnitt aktiv zu gestalten.

Es gilt, Gesundheit und Fitness zu bewahren, neue Perspektiven und Ideen aufzuzeigen, Aktivitäten und Hobbys zu fördern, das soziale Umfeld zu stärken und auch Finanz- oder Versicherungs-Fragen zu klären.

Die Aussteller zeigen, was sie anbieten, was sie auszeichnet, was sie anstreben - der interessierte Besucher hat die einzigartige Möglichkeit, sich vor Ort den nötigen Überblick zu verschaffen, Kontakte zu knüpfen und Informationen sowie kompetente Beratung zu erhalten.

Aussteller und Besucher profitieren vom Erfahrungsaustausch und gewinnen zusätzliche Informationen über die Bedürfnisse und Trends der Bevölkerung im Alter.

Alt sein heisst nicht stehenbleiben sondern aktiv sein, aktiv bleiben und so das Wohlbefinden und die Lebensqualität steigern!

Weitere wichtige Informationen über den Anlass finden Sie im Messe-Flyer 2017: Download Messe-Flyer